AG Ökonomische Aufklärung

Verstecktes Theater beim No-TTIP Aktionstag 2014 in Bielefeld

Wir leben in Zeiten, in denen einerseits die Finanzoligarchie immer reicher wird und mittlerweile Mühe hat, ihr Geld in immer neuen Investitionsprojekten anzulegen. Dem steht die zunehmend verarmende öffentliche Hand gegenüber. Begleitet wird diese Entwicklung von neoliberalen Wirtschaftstheoretikern, die mal den Abbau von Sozialstandards rechtfertigen, mal den neuesten Kapitalraubzug verschleiern oder beschönigen. Die AG will dazu eine Gegenöffentlichkeit fördern - z.B. in Vorträgen oder deren Videoaufzeichnungen. Sie will nach Alternativen suchen und die Diskussion darüber anregen.

Aufklärende Videos

2015 hat die AG folgende Youtube Videos gezeigt und diskutiert:

Bontrupvortrag in Düsseldorf:

www.youtube.com/watch?v=PIOsphIvkE8

Flassbeckvortrag in Kiel:

www.youtube.com/watch?v=H-y2nGNoBvM

Christian Kreiß:

www.youtube.com/watch?v=KfZyNuEMUTA

 

 

NEUIGKEITEN

26.04. - Bericht von der No-TTIP Demo in Hannover mehr

TERMINE

30.05.
BI: Migration (FoW) mehr

02.06.
Löhne: Eugen Drewermann diskutiert über das Thema: „Warum Krieg?“ mehr

06.06.
BI: Migration (FoW) mehr

08.06.
Attac Bielefeld Offenes Plenum mehr

10.06.
HF: Diskussion über Pikettys Kapital des 21. Jahrhunderts mehr

13.06.
BI: Migration (FoW) mehr

20.06.
BI: Migration (FoW) mehr

22.06.
Attac Bielefeld Offenes Plenum mehr