Zukunft der EU

Europa.Anders.Machen 2015 Berlin

  • Zu möglichen Zukunftsszenarien bietet sich die Präsentation "Europa neu begründen" von Andreas Fisahn an.
    Dort werden folgende Szenarien kurz vorgestellt: 

    1. Autoritärer Krisenlösung mit Vormachtstellung der BRD (Seite 9) 
    2. Scheitern des autoritären Neoliberalismus mit national-chauvinistischen Zentrifugaltendenzen in der EU (Seite 10) 
    3. Europa sozialstaatlich ergänzen - ohne Revision der EU-Verträge (Seite 11) 
    4. Ein anderes Europa: Ein demokratisches, freiheitliches, soziales und ökologisches Europa (dies ist nur mit einem neuen EU-Vertrag möglich (Seite 12-15)  

  • Kurz und knapp findet ihr Forderungen für ein anderes Europa auf unserem Diskussionspapier "Mehr Europa, aber anders"

10 Prinzipien von attac Europa

Die Position von Attac Europa zu einem anderen Europa im Interesse der Menschen ist in den 10 Prinzipien für einen zukunftsfähigen EU-Vertrag zu finden.

Diese wurden 2007 von rund 15 europäischen Attac-Organisationen erarbeitet.

Das europäische Attac-Netzwerk sieht in der gegenwärtigen Form der Europäischen Union eine ernsthafte Bedrohung für demokratische Errungenschaften, Grundrechte, soziale Sicherheit, Geschlechtergleichstellung und ökologische Nachhaltigkeit.

Weitere Attac-Erkärungen

Attac Factsheet zur Eurokrise

Attac – Wissenschaftlicher Beirat: Aktuelle Erklärungen

Der wissenschaftliche Beirat veröffentlicht Erklärungen und Stellungnahmen

Büchlein der Europäischen Attacs

Büchlein der Europäischen Attacs zum Lissabon-Vertrag und der Europäischen Union in Anknüpfung an die "10 Prinzipien" (Arbeitstitel, September 2008)

NEUIGKEITEN

15.07. - Bericht über die Annahme des Antrages "Sicherer Hafen Bielefeld" mehr

20.06. - Bericht vom Protest gegen den Tag der Bundeswehr in Augustdorf mehr

23.05. - Kurzer Eindruck von der Demo "Ein Europa für Alle" mehr

TERMINE

31.08
Büren: Demo gegen den Abschiebeknast mehr

01.09
HF:Kundgebung zum Antkriegstag auf dem Alten Markt  mehr

07.09
Unterlüß: Demo gegen Rheinmetall mehr

07.09
BI: Antikriegstag Stukenbrock mehr

06.11
BI: Vortrag 'Sicherheit neu denken' mehr